Ihr Schreiburlaub in Chania auf Kreta

Schreibretreat an der Westküste Kretas

  • Seaside innen

Kategorie Kreatives SchreibenIntensivkurs Kreatives Schreiben in Chania (Kreta)

Der Intensivkurs Kreatives Schreiben in Chania wird für Sie ein ganz besonderes Erlebnis.  Sie öffnen Ihre Wahrnehmung durch die intensive Umgebung, schreiben mit Leichtigkeit. Vielleicht wird die Muße Ihnen vielleicht manchmal verlockender vorkommen wird als das Schreiben selbst. Keine Bange! Wir sind schließlich auch Preußen und halten uns an das Programm. Sie erhalten anfangs kleine Schreibübungen, um in den Schreibflow zu gelangen, entwickeln Ihre ProtagonistInnen und deren Heldenreise. Am Ende haben Sie einen Plan für eine komplette Erzählung und davon viele Szenen geschrieben. Die Termine im ersten Halbjahr 2019 sind: |  22. bis 25. April | 27. bis 30. Mai | 1. bis 4. Juli |  Für Ihre Buchung folgen Sie bitte diesem Link und wählen dann bei Option das Datum.  Chania ist wild, archaisch, modern, anarchistisch, lässig, es bietet Ein- und Ausblicke und hat Strände, Meeresblicke und Ruhe oder auch Trubel. In Chania finden Sie Cafés, Bars und Gassen, eine Markthalle und zwei Minarette, von denen kein Muezzin mehr ruft und unglaublich viele Möglichkeiten, zu riechen, sehen, hören und zu schmecken.

Sie organisieren Ihre Reise (Flug, Unterkunft) entweder mit unserer Hilfe oder allein. Wir haben eine kleine Ferienwohnung für 1 bis 2 Personen zur Verfügung. Bitte fragen Sie nach unter info@schreibwerk-berlin.de (direkt am Meer gelegen, 15 Minuten bis zum Stadtzentrum).

Von April bis Oktober fliegt RyanAir von Frankfurt/Main, Frankfurt/Hahn, Memmingen, Bremen und Weeze direkt nach Chania. Von Berlin fliegen Sie mit RyanAir, EasyJet oder Aegean Airlines nach Athen und von dort weiter nach Chania (Aegean Airlines oder RyanAir).

Retreat Schreib&Reise vom 2. bis 9. November 2019

Schreibcoach: Dr. Hanne Landbeck, schreibwerk berlin
Organisation: Dr. Birgitta Kolte, Crete Retreats

Ort: Livadia, Westkreta, The Seaside-House

Stellen Sie sich vor: Sie sind auf einer griechischen Insel, auf Kreta, an einem fernen Ort im äußersten Westen, die Meeresküste vor Ihrer Haustür, ein weiter Horizont, farbenreiche Sonnenuntergänge, viel Himmel und tausend Sterne in der Nacht… .

Sie haben Zeit und Muße, um frei von alltäglichen Verpflichtungen Ihre Gedanken und Geschichten aufs Papier zu bringen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Sie wohnen in einem einladenden, mediterran eingerichteten Haus mit Meerblick im Olivenhain. Dr. Hanne Landbeck, Schreibcoach mit jahrzehntelanger Erfahrung, begleitet Ihren Schreibprozess in der Gruppe - und coacht Sie, wenn gewünscht, nachmittags individuell (gegen Aufpreis). Der Kurs selbst findet von Sonntag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr statt.
Kulinarisch werden Sie mit 3 Mahlzeiten am Tag versorgt. Frisch zubereitet, mit lokalen Produkten und nach traditionellen Rezepten der Inselküche.

All das und noch viel mehr erwartet Sie in unserem Retreat „Schreib&Reise vom 2. bis 9. November an der Westküste Kretas.

In einer kleinen Gruppe mit maximal 7 TeilnehmerInnen frönen Sie Ihrer Lust zu schreiben, lassen sich verwöhnen und die Seele baumeln. Wenn gewünscht, können Sie Yogastunden und Massagen extra buchen. Für Early Birds gibt es einen Frühbucherrabat bis zum 30. Juni. Zur Buchung bitte hier lang

 

Merken

Erst wenn du in einer anderen Umgebung bist, kannst du anfangen, dich selbst zu sehen. Indem du auf andere Kulturen reagierst, verstehst du, wer du bist und woher du kommst. Zu reisen, das ist, als würde man sich einen Spiegel vorhalten. Die reinste Therapie.
(Zitat aus: Per J. Andersson, Vom Schweden, der die Welt einfing und in seinem Rucksack nach Hause brachte, 2017)