Archiv Oktober 2018

Der letzte Sommer – Wettbewerbsbeitrag von Diana Khazaka

Treibholz Kindheitssommer

Der letzte Sommer

Beitrag zum Wettbewerb „Kindheitssommer“ – von Diana Khazaka, 2. Platz

Helikopter wie große Libellen

Über unseren Köpfen brummten die Helikopter wie große Libellen. Sie störten den perfekten Sommerhimmel, beendeten unsere Kindheit und der ganze Ort stand Kopf.
Kennt ihr das? Wenn ihr an die Sommer denkt, als ihr noch Kinder wart? Sommer, wie in den alten Astrid-Lindgren-Filmen, in denen die Sonne scheint und alle Farben gestochen scharf erscheinen. Eine Sommerfarbe am Himmel und ein Dunkelblau vom Meer verziert mit weißen Schaumkrönchen. Leuchtende gelbe Sanddünen, die sich gegen den Horizont abzeichnen, gesprenkelt mit saftigem Grasgrün und Dunkelgrün und den hellen Wedeln, die uns beim Verstecken-Spielen im Gesicht kitzeln. Poliertes, graues Treibholz am Strand, das darauf wartet, gefunden zu werden. Ein Sommer, der nach dem Wind in den Haaren schmeckt und nach Salz vermischt mit der Limonade aus schwarzen Johannisbeeren, die bei jedem unserer Picknicks dabei sein muss. Der Geruch der Sonne auf der Haut und von Sonnencreme, mit der wir eingeschmiert werden, wenn wir morgens nicht schnell genug entkommen können. Mövengeschrei, Fahrradklingeln und Freiheit, bis zur allmählichen Dämmerung, in der die Luft orange vibriert und wir vom Strandaufgang zum Abendessen gerufen werden. Weiterlesen