Lust auf (neue) Welt

200,00 

Wenn eine(r) eine Reise tut … – Genau! Um dieses Erzählen geht es in dem Kurs. Sie schreiben über eine tatsächlich erlebte oder erfundene Reise, in der Ihr(e) Held(in) aufbricht – egal ob weit weg oder ganz nah – und dabei etwas erlebt, Abenteuer, eine Landschaft, eine Begegnung … um am Ende neu und anders nachhause zu kommen.

Der Kurs dauert 3 Wochen.
Woche 1: Die Vorbereitung: Präsentation des/r Reisenden, des Reiseziels, Kofferpacken – Abreise
Woche 2: Ankunft, Einleben, Erleben
Woche 3: Das Ende naht: die letzten Tage, Abschied und Rückkehr

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorien: , ,

Beschreibung

Der Kurs ist in drei Teile gegliedert, zu Beginn wird der/die Reisende präsentiert, damit die Leser*innen sich die Person auch gut vorstellen können; das Reiseziel und die Hoffnungen, die damit verbunden sind bzw. die Flucht, die die Reise möglicherweise bedeutet, geschildert. Dann packt er/sie den Koffer und es geht los. Modul 2 schildert die Reise selbst, das Unterwegssein, das Ankommen, die am Ziel (oder eben, sollte es eine Art Road Movie sein, beim Unterwegssein) erlebten Abenteuer, Begegnungen mit Menschen, Orten und Landschaften.
Das geht in Modul 3 noch ein bisschen so weiter, bis es wieder zurück nachhause geht – und dort angekommen, die alte Welt mit der neuen verbunden wird.
In jedem der drei Module gibt es eine Einführung mit Beispielen aus der Literatur und Anregungen für die zu schreibenden (bis zu drei pro Modul-) Texte. Sie erhalten zu jedem Ihrer Texte innerhalb von drei Arbeitstagen einen Kommentar mit Hinweisen zur Dramaturgie, zum Stil, zur Personenentwicklung, zur Beschreibung – je nachdem, was gerade anfällt. Und am Ende schreiben Sie einen längeren Text – bis zu 7 Normseiten.

Zusätzliche Information

Start am 30. Juni 2017

Start am 30. Juni 2017

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Lust auf (neue) Welt”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: